ANK: Erstmeldung zum Brand einer Schweinezuchtanlage in Alt-Tellin

Derzeit brennt in Alt-Tellin bei Jarmen eine Schweinezuchtanlage. Nach ersten Informationen der Polizei sollen vier Stallgebäude, in denen sich ca. 5.000 Schweine befinden, in Brand stehen. Mehrere Feuerwehren der umliegenden Orte sind derzeit zur Brandbekämpfung im Einsatz. Auch Rettungskräfte und Polizei sind derzeit vor Ort. Nach aktuellem Stand wurde eine Person aus bisher ungeklärter Ursache leicht verletzt und wird derzeit medizinisch versorgt. Die Kriminalpolizei hat bereits die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Erkenntnisse, wie es zu diesem Brand kommen konnte und die geschätzte Höhe des Gesamtschadens, liegen derzeit noch nicht vor. Es wird unaufgefordert nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Andrej Krosse
Telefon: 03971 251-3041