ANK: Baumaschinen von Agrargelände in Zemitz gestohlen

Heute Vormittag (11. November 2020) wurde bei der Polizei in Wolgast ein Diebstahl zur Anzeige gebracht, der sich bereits im Zeitraum vom 07. November, 15.00 Uhr, bis zum 09. November 2020, 08.00 Uhr, ereignete. Aus einem Container auf dem Agrargelände in Zemitz haben unbekannte Täter Erdbohrequipment sowie auch einen Vibrationsstampfer im Gesamtwert von 31.800 Euro entwendet.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen dazu aufgenommen. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Wolgast unter 03836-2520, über die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Katrin Kleedehn
Telefon: 039712513040