ANK: Einbruch in Friseursalon

In der Nacht von gestern zu heute (05. Oktober, 18.00 Uhr, bis 06. Oktober 2020, 07.45 Uhr) sind unbekannte Täter in einen Friseur in der Ueckerstraße in Pasewalk eingebrochen und verursachten einen Gesamtschaden von fast 1.000 Euro. Die Einbrecher zerstörten ein Schaufenster, um sich Zutritt zu den Räumlichkeiten zu verschaffen, und nahmen eine Bargeldsumme im unteren dreistelligen Bereich mit.

Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls und bittet um Mithilfe. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an das Polizeihauptrevier Pasewalk unter 03973 220-224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Katrin Kleedehn
Telefon: 039712513040