ANK: Unbekannte stehlen Werkzeug aus LKW

Heute Morgen (04. Mai 2020) wurde der Polizei ein Diebstahl aus einem LKW, welcher auf einer Baustelle zwischen Pelsin und Pelsiner See abgestellt war, gemeldet. Im Zeitraum vom 03. Mai (17.00 Uhr) bis 04. Mai 2020 (7.30 Uhr) öffneten unbekannte Täter unbefugt das Fahrzeug und entwendeten Werkzeug im Wert von etwa 1.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen dazu aufgenommen und bittet die Bevölkerung nun um Mithilfe. Zeugen, die Beobachtungen im genannten Tatzeitraum gemacht haben, werden gebeten, sich an das Polizeihauptrevier Anklam unter 03971 251-2224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Katrin Kleedehn
Telefon: 039712513040
E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de