Berlin: Drei Männer nach versuchtem Einbruch festgenommen

By | 9. Februar 2020

Polizeimeldung vom 09.02.2020
Neukölln
Nr. 0351
Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte des Abschnitts 56 nahmen in der vergangenen Nacht in Rudow drei mutmaßliche Einbrecher fest. Gegen 2.15 Uhr alarmierte eine Anwohnerin der Straße Alt-Rudow die Polizei, nachdem sie beobachtet hatte, wie drei Männer versuchten die Tür eines Geschäfts aufzubrechen. Noch vor Eintreffen der alarmierten Polizeikräfte flüchtete das Trio, konnte jedoch in der Nähe festgenommen werden. Die drei 17, 23 und 24 Jahre alten Tatverdächtigen wurden für die weiterermittelnde Kriminalpolizei eingeliefert. Die Ermittlungen dauern an.

 

(Visited 3 times, 1 visits today)