GÜ: Versuchter Aufbruch eines Geldautomaten

Rövershagen (ots)

In der vergangenen Nacht versuchten unbekannte Täter gewaltsam einen Geldautomaten in Rövershagen aufzubrechen. Dieser befindet sich auf dem Gelände des Erdbeerhofes in einem Stahlblechcontainer. Die Unbekannten verschafften sich Zugang in den Container und gelangten so an die Rückseite des Geldautomaten. Es blieb jedoch beim Versuch, Bargeld wurde nicht entwendet. Es entstand lediglich ein Sach- und kein Stehlschaden. Die Kriminalpolizei übernahm die Tatortarbeit und die weiteren Ermittlungen. Ein Fährtenhund kam ebenso zum Einsatz. Zeugen die Angaben zum Sachverhalt machen können, melden sich bitte im zuständigen Polizeirevier in Sanitz (+4938209 440).

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Güstrow
Benjamin Lübke
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: oea-pi.guestrow@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Updated: 16. Oktober 2019 — 12:54