NB: Verkehrsunfall mit einer verletzten Radfahrerin in Barth im Landkreis Vorpommern-Rügen

Barth (ots)

Am 11.09.2019, gegen 14:30 Uhr kam es in Barth zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 81-jährigen Radfahrerin und einem 55-jährigen Fahrer eines PKW Opel. Der Fahrer des PKW hatte die Absicht aus der Großträgerstraße in die Lange Straße einzufahren. Zu diesem Zeitpunkt kam die aus Barth stammende Fahrradfahrerin von links und beachtete nicht den vorfahrtberechtigten, ebenfalls aus Barth stammenden, PKW-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch die Fahrradfahrerin eine schwere Schulterverletzung erlitt. Sie musste ins Krankenhaus gebracht werden. Es entstanden Sachschaden in Höhe von ca. 600,-Euro.

Im Auftrag Peter Wojciak, Polizeihauptkommissar, Polizeipräsidium Neubrandenburg, Einsatzleitstelle, Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Updated: 11. September 2019 — 17:55