POL-LWL: Leiche in ausgebranntem Haus entdeckt

Nach dem Dachstuhlbrand am Samstagabend in Strassen (wir informierten) wurde im Zuge der Vermisstensuche am Sonntagnachmittag eine Leiche in den Trümmern des Hauses gefunden. Ob es sich dabei um den vermissten 59-jährigen Bewohner handelt, ist derzeit noch unklar. Eine Obduktion soll die Identität zweifelsfrei klären.

Bei den Suchmaßnahmen waren auch Diensthunde, der Polizeihubschrauber und Kräfte des Landesbereitschaftspolizeiamtes M-V sowie der Feuerwehr im Einsatz.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Katja Hoppe
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de

Updated: 19. August 2019 — 9:48