LWL: Verursacher von Ölspur ermittelt

Boizenburg (ots)

Auf der B 5 sowie auf der B 195 in der Region Boizenburg waren Feuerwehr und eine Spezialfirma am Dienstagnachmittag zur Beseitigung mehrerer Ölspuren im Einsatz. Die Polizei konnte noch am Nachmittag den Verursacher und das betreffende Fahrzeug feststellen. Es handelte sich dabei um einen LKW, der aus einem undichten Behältnis rund 500 Liter Speiseöl verloren hatte. Dieses hatte sich von Lüneburg bis hinter Greven an der B 195 in Form mehrerer Ölspuren auf den Fahrbahnen verteilt. Auch der Fahrer des betreffenden LKW, ein 60-jähriger Mann, konnte ermittelt werden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

(Visited 1 times, 1 visits today)
Updated: 17. Juli 2019 — 11:20