NB: PKW- Brand auf der L 261 in der Ortsdurchfahrt Dersekow, (LK VG)

PHR Greifswald (ots)

Am heutigen Tag gegen 19:50 Uhr befuhr ein PKW Nissan die L 261 aus
Richtung Greifswald kommend in Richtung Dersekow. In der
Ortsdurchfahrt Dersekow kam der PKW nach links von der Fahrbahn ab
und kollidierte hier mit einem Straßenbaum. In der Folge geriet das
Fahrzeug in Brand. Nach Eintreffen der Polizei brannte der PKW in
voller Ausdehnung. Die Fahrertür stand offen, die Fahrerin befand
sich nicht mehr im Fahrzeug. Der Brand wurde anschließend durch die
Freiwillige Feuerwehr Dersekow gelöscht.
Die 26- jährige Fahrerin aus dem Landkreis MSE hatte sich allein aus
dem Unfallfahrzeug gerettet und erlitt schwere Verletzungen. Ein RTW
übernahm die medizinische Erstbehandlung. Eine weitere Behandlung im
Krankenhaus ist auf Grund eines Brustbeinbruches erforderlich. Der
Gesamtschaden wird auf ca. 8.000,- EUR geschätzt. Die Ermittlungen
zur Unfallursache dauern an.

Im Auftrag

Jürgen Kolletzki
Polizeiführer vom Dienst,
Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

(Visited 1 times, 1 visits today)
Updated: 14. Juli 2019 — 23:14