Berlin: Junge Frau bei Unfall schwer verletzt

Polizeimeldung vom 04.06.2019
Spandau
Nr. 1327
Schwer verletzt wurde eine junge Frau heute Vormittag bei einem Unfall in Wilhelmstadt. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 58-Jähriger gegen 9.30 Uhr mit seinem Jaguar die Wilhelmstraße in Richtung Klosterstraße und bog rechts in die Ulmenstraße ab. Dabei erfasste er die 18-Jährige, die mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg der Wilhelmstraße in gleicher Richtung unterwegs war. Sie stürzte, erlitt Kopf- und Rumpfverletzungen und kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 übernahm die Unfallbearbeitung.

 

Updated: 4. Juni 2019 — 16:50