LWL: Garteneinbrecher gefasst

Goldberg (ots)

In Goldberg hat die Polizei am späten Montagnachmittag einen mutmaßlichen Garteneinbrecher gefasst. Der 28-jährige Mann steht im Verdacht, kurz zuvor drei Gartenlauben aufgebrochen und mehrere Gegenstände gestohlen zu haben. Auf der Suche nach Wertgegenständen richtete der Tatverdächtige zudem Sachschäden an. Ein Zeuge hatte einen der Einbrüche bemerkt und den Täter daraufhin direkt angesprochen. Dieser ließ sich von seinem Vorhaben jedoch nicht abbringen, sodass der Zeuge unmittelbar die Polizei informierte. Beim Eintreffen der Polizei war der Beschuldigte bereits verschwunden. Er konnte jedoch unweit des Tatortes gestellt und vorläufig festgenommen werden. Bei ihm fanden die Beamten eine Tüte mit Diebesgut. Unter anderem beschlagnahmte die Polizei ein Radio mit CD- Player sowie mehrere CDs und DVDs. Gegen den Beschuldigten wird nun wegen Diebstahls im besonders schweren Fall ermittelt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Menü schließen