Berlin: Motorradfahrerin schwer verletzt

Polizeimeldung vom 03.06.2019
Spandau
Nr. 1324
Beim Linksabbiegen erfasste eine Autofahrerin heute Vormittag eine Motorradfahrerin in Hakenfelde, die bei dem Aufprall schwere Kopfverletzungen erlitt. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr die 22-jährige Mercedes-Fahrerin die Streitstraße in Richtung Neuendorfer Straße. Gegen 10.40 Uhr bog die Autofahrerin nach links in die Rauchstraße ab und erfasst hierbei die entgegenkommende Motorradfahrerin im Alter von 51 Jahren. Mit schweren Kopf- und Verdacht auf innere Verletzungen kam die 51-Jährige mit einem Notarzt zur stationären Behandlung in eine Klinik. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 führt die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang.

 

(Visited 1 times, 1 visits today)
Updated: 3. Juni 2019 — 19:11