Berlin: Lkw mit Mängeln auf der Stadtautobahn sichergestellt

Polizeimeldung vom 19.09.2019 Tempelhof-Schöneberg Nr. 2269 In der vergangenen Nacht stellte die Autobahnpolizei auf der Stadtautobahn in Tempelhof einen Lkw mit zwei Anhängern aufgrund erheblicher Mängel sicher. Ein 58-Jähriger fuhr kurz nach Mitternacht in einem unbeleuchteten Lastzug mit Anhängern auf der Stadtautobahn in Fahrtrichtung Nord. Hierbei fiel er den Einsatzkräften des Verkehrsdienstes auf. Bei der […]

Berlin: Haltezeichen der Polizei ignoriert – Betrunkener Raser verursacht Unfall

Polizeimeldung vom 19.09.2019 Friedrichshain-Kreuzberg Nr. 2270 In der vergangenen Nacht verursachte ein betrunkener Pkw-Fahrer in Kreuzberg einen Verkehrsunfall, nachdem er Haltezeichen der Polizei ignorierte und versuchte mit hoher Geschwindigkeit zu entkommen. Als Polizeieinsatzkräfte den Pkw gegen 2.50 Uhr an der Skalitzer Straße Ecke Mariannenstraße einer Kontrolle unterziehen wollten, beschleunigte der 54-jährige Fahrer. Mit Blaulicht und […]

HWI: Abschlussmeldung zum Polizeieinsatz im Landkreisgebäude in Wismar

Wismar (ots) In dem Moment, als die Notärztin den Säugling erneut untersuchte, konnten Beamte des Spezialeinsatzkommandos M-V den Tatverdächtigen mittels einfacher körperlicher Gewalt überwältigen. Der zwei Monate alte Junge ist wohlauf und befindet sich derzeit unter ärztlicher Beobachtung. Der 22-jährige Tatverdächtige ist unverletzt. Er wurde vorläufig festgenommen und der Kripo Wismar zum Zwecke weiterer polizeilicher […]

NB: Unaufmerksamkeit führt zu Unfall mit hohem Sachschaden in Ahlbeck (LK Vorpommern-Greifswald)

PR Heringsdorf (ots) Am 19.09.2019, um 15:18 Uhr, ereignete sich auf der Swinemünder Chaussee unmittelbar vor der Einfahrt zum REWE-Markt in Ahlbeck ein Verkehrsunfall mit Sachschaden, bei dem insgesamt drei Personenkraftwagen involviert waren. Ein 25-jähriger, polnischer Fahrzeugführer eines PKW Mazda 6 befuhr die Swinemünder Chaussee aus Polen kommend in Richtung Ortskern Ahlbeck. Vor ihm fuhren […]

HWI: Folgemeldung zum Polizeieinsatz im Landkreisgebäude in Wismar

Wismar (ots) Seit heute Nachmittag befindet sich ein Ghanaischer Mann in der dortigen Ausländerbehörde. Er ist unbewaffnet, trägt jedoch ein Kleinkind vor sich und nutzt dieses als Druckmittel, in Deutschland bleiben zu können. Eine Notärztin ist vor Ort und hat das Kind untersucht. Es geht ihm gut. Derzeit versucht ein Interventionsteam der Polizei ein friedliches […]

NB: Verkehrsunfall auf der B 109 kurz vor dem Bahnübergang Borckenfriede (LK Vorpommern-Greifswald)

PR Ueckermünde (ots) Am 19.09.2019, gegen 15:45 Uhr, wurde der Einsatzleitstelle der Polizei ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person nach einer Kollision zwischen einem Sattelzug und einem Traktor gemeldet. Der Verkehrsunfall ereignete sich auf der B 109 kurz vor dem Bahnübergang Borckenfriede aus Richtung Café 70(LK Vorpommern-Greifswald)kommend. Nach ersten Erkenntnissen der unfallaufnehmenden Polizeibeamten des PR […]

HWI: Erstmeldung – Bedrohungslage in Wismar

Wismar (ots) Derzeit kommt es im Gebäude des Landkreises Nordwestmecklenburg in Wismar zu einem größeren Polizeieinsatz. Anlass ist eine Bedrohungslage innerhalb des Amtes. Aus taktischen Gründen können wir keine näheren Angaben zur Sachlage machen. Seit ca. 14.30 Uhr bis auf weiteres ist die Einfahrt zur Rostocker Straße auf Höhe der Polizeiinspektion Wismar für den Fahrzeugverkehr […]

HST: Erhebliche Stauerscheinungen nach Verkehrsunfall auf der B105 bei Ribnitz-Damgarten

Ribnitz-Damgarten (ots) In den heutigen Mittagsstunden des 19.09.2019 ereignete sich auf der Bundesstraße 105 bei Ribnitz-Damgarten ein Verkehrsunfall, an dem drei Fahrzeuge beteiligt waren. Bei der Kollision erlitten insgesamt zwei Menschen leichte Verletzungen. Die Ortsumgehung war nahe der Brücke zwischen den Ortsteilen Ribnitz und Damgarten für längere Zeit voll gesperrt, wodurch sich ein erheblicher Rückstau […]

B: Vier Graffitisprayer mit Unterstützung eines Hubschraubers festgenommen

Wustermark (Havelland) (ots) Die Bundespolizei nahm in der Nacht zu Donnerstag vier Männer vorläufig fest, nachdem diese einen Regionalzug großflächig besprüht hatten. Ein Polizeihubschrauber unterstützte dabei. Gegen 1 Uhr bemerkten Zivilfahnder der Bundespolizei verdächtige Personen im Bereich des Bahnhofs Wustermark. Ein angeforderter Polizeihubschrauber konnte drei Männer beobachten, die eine abgestellte Regionalbahn auf mehr als 200 […]

Berlin: Ungewollte Schussabgabe durch Polizeibeamten

Polizeimeldung vom 19.09.2019 Neukölln Nr. 2268 Gestern Abend gab ein Polizeibeamter in Gropiusstadt ungewollt einen Schuss aus einer Dienstwaffe (MP5) ab. Der Vorfall ereignete sich gegen 18.35 Uhr in einem Gruppenwagen, im Bereich Kerschensteinerweg Ecke Löwensteinring. Personen wurden nicht getroffen. Insgesamt elf im unmittelbaren Nahbereich anwesende Einsatzkräfte standen unter dem Eindruck des Geschehens. Ärztliche Behandlungen […]