Mecklenburg - Highwaynews.de -

Feuerwehr und Polizeinews

GÜ: Brand in Krakow am See

Güstrow (ots) – Am Dienstagmorgen gegen 06:40 Uhr rückten Polizei und Feuerwehr in die Wilhem-Pieck Str. aus. Ein Anbau eines Hauses, der als Taubenschlag genutzt wird, brannte in voller Ausdehnung. Die Feuerwehren aus Krakow am See, umliegenden Gemeinden und Güstrow rückten mit 80 Kameraden zur Brandbekämpfung an. Zwei Drehleitern wurden zum Einsatz gebracht. Mit Sägen […]

HRO: Bundespolizei ermittelt Tatverdächtigen

Rostock/Papendorf (ots) – Am 20.12.2017 wurden die am Haltepunkt Papendorf befindlichen Fahrkartenautomaten derart beschädigt, so dass sie nicht mehr betriebsbereit waren. Zum Einem wurde im Ausgabefach eines Automaten ein Polenböller gezündet und in dem anderen im Ausgabefach ein Brand erzeugt. Hierdurch kam es zu erheblichen Beschädigungen, die zur Folge hatten, dass die Automaten nicht mehr […]

SN: Tätliche Auseinandersetzung unter Zuwanderern

Schwerin (ots) – Warum sich am gestrigen Nachmittag Zuwanderer eine tätliche Auseinandersetzung lieferten, ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Gegen 15.00 Uhr schlugen ohne erkenntlichen Grund gestern gegen 15.00 Uhr vor dem Kaufland mehrere Männer auf eine Person ein und verletzten diese. Die eingesetzte Polizei konnte vor Ort zwei Tatverdächtige Männer identifizieren. Der 18-jährige Geschädigte wurde […]

NB: Einbruch in eine Firma – Werkzeuge im Wert von ca. 10.000 Euro entwendet

Röbel (ots) – In der Zeit vom 19.01.2018 15:00 Uhr bis zum 22.01.2018 15:00 Uhr wurde in eine Firma in der Mirower Straße in 17207 Röbel eingebrochen. Nach bisherigen Erkenntnissen haben sich bislang unbekannte Täter widerrechtlich Zutritt zum dem umfriedeten Gelände verschafft und sind dann gewaltsam in das Gebäude eingedrungen. Aus diesem haben die Täter […]

HWI: Traurige Gewissheit – Vermisster Ralf Böttcher ist tot

Wismar (ots) – Der seit dem 19. Januar vermisste Ralf Böttcher wurde in den frühen Morgenstunden des heutigen Tages aus einem schwer zugänglichen Bereich eines Silos auf einem Betriebsgelände „Am Haffeld“ in Wismar leblos geborgen. Der Leichnam wurde beschlagnahmt. Die Staatsanwaltschaft Schwerin leitete ein Ermittlungsverfahren zur Untersuchung der Todesursache ein. Es wird gebeten weitere Presseanfragen […]

HWI: Verkehrsunfall mit drei Schwerverletzten

Selmsdorf (ots) – Am vergangenen Samstag ereignete sich ein folgenschwerer Verkehrsunfall auf der B 104 zwischen Lübeck und Selmsdorf. Ersten Ermittlungen zufolge war ein Pkw Hyundai, der in Richtung Selmsdorf unterwegs war, aus bisher unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden Pkw VW kollidiert. Sowohl der 19-jährige Hyundaifahrer, wie auch die 46- […]

HST: Verkehrsunfälle auf der Insel Rügen

Rügen (ots) – Am gestrigen Tag (22.01.2018) ereigneten sich u.a. drei Verkehrsunfälle auf der Insel Rügen, bei denen die beteiligten Personen zum Teil leicht verletzt wurden. Gegen 07:50 Uhr befuhr ein 16-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades der Marke Yamaha in Putbus die Bahnhofstraße. Als er verkehrsbedingt bremsen musste, kam der Kradfahrer aus Putbus ins Rutschen, stürzte […]

ANK: Sichergestellte Post wird Kunden zugestellt

Wolgast (ots) – Ermittler des Kriminalkommissariats Anklam arbeiten mit Hochdruck daran, dass die über 1.400 sichergestellten Briefe und die Pakete bis hoffentlich Ende nächster Woche durch die Post an die Empfänger zugestellt werden können. Wir sind dazu im Gespräch mit der Deutschen Post, die uns bei den Ermittlungen schon sehr gut unterstützt hat. Geöffnet vorgefundene […]

HRO: Autotür bringt Radfahrer zu Fall

Rostock (ots) – Eine geöffnete Autotür führte gestern zum Sturz eines Fahrradfahrers in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt. Dabei zog sich der 28-Jährige eine Schulterverletzung zu. Der Unfall ereignete sich gegen 17:00 Uhr in der Doberaner Straße. Als der Radler einen parkenden Pkw passierte, öffnete der Fahrer (54) eines Pkw Seat zeitgleich seine Autotür. Ungebremst fuhr der 28-Jährige […]

HST: Busbrand in Stralsund Grünhufe

Stralsund (ots) – Am frühen Morgen des 23.01.2018 informierte die Rettungsleitstelle des Landkreises Vorpommern-Rügen über einen in Brand geratenen Bus des öffentlichen Personennahverkehrs an der Buswendeschleife in der Lindenallee in Stralsund. Personen sind dabei nicht verletzt worden. Die Feuerwehr Stralsund kam zum Einsatz und konnte den Brand umgehend löschen. Danach war der Bus nicht mehr fahrbereit […]

Mecklenburg Highwaynews © 2018 Frontier Theme