WE: Einbruch in Gaststätte + Hauswand beschmiert – Auto beschädigt + Unfallflucht in der Dieselstraße

Bad Nauheim: Einbruch in Gaststätte

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag sind Einbrecher im Melbacher Weg in Bad Nauheim zugange gewesen. So wurde an einer dortigen Gaststätte im Zeitraum von 23 Uhr bis 8 Uhr ein Fenster aufgehebelt, die Räumlichkeiten durchsucht und schließlich eine gefüllte Geldbörse gestohlen. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich telefonisch bei der Polizei in Friedberg zu melden, Tel. 06031/6010.

+++

Büdingen: Hauswand beschmiert – Auto beschädigt

Unbekannte beschädigten zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen „Am Hellerberg“ im Ortsteil Lorbach die Fassade eines Wohnhauses, sowie einen PKW. Zwischen 23 Uhr und 8.30 Uhr hatten Vandalen sowohl Hauswand des Gebäudes, als auch ein vor diesem parkendes Auto mit roter und schwarzer Farbe beschmiert sowie alle vier Reifen des Fahrzeuges zerstochen. Die Polizei ermittelt und bittet mögliche Zeugen, denen im genannten Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe des Tatortes aufgefallen waren, sich telefonisch unter 06031/6010 zu melden.

+++

Bad Vilbel: Unfallflucht in der Dieselstraße

Auf dem Kundenparkplatz zweier Supermärkte in der Dieselstraße ist es am Freitagmorgen zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen, in deren Rahmen ein dort abgestellter, blauer Hyundai auf der Beifahrerseite beschädigt wurde. Der Fahrzeugführer hatte bei der Rückkehr zu seinem SUV gegen 9.30 Uhr Dellen und Kratzer in der rechten Fahrzeugtür feststellen müssen. Vom Verursacher des wenige Tausend Euro hohen Schadens fehlte jede Spur. Die Polizei in Bad Vilbel bittet um Hinweise, Tel. 06101/54600.

+++

Tobias Kremp

Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150