WE: – Flucht auf EDEKA-Parkplatz – Erneut Diebe im Usa-Schwimmbad – Promillefahrt in Bad Nauheim –

Wölfersheim-Berstadt: Flucht bei EDEKA –

Nach einem Parkplatzrempler am Supermarkt in der Industriestraße bitten die Friedberger Ordnungshüter um Mithilfe. Am Dienstag (06.10.2020), zwischen 11.00 Uhr und 12.00 Uhr stieß der Unfallfahrer gegen einen dort geparkten silberfarbenen VW Tiguan. Ohne sich um den rund 8.000 Euro teuren Schaden auf der Beifahrerseite zu kümmern, machte er sich aus dem Staub. Hinweise zum Unfallfahrer oder dessen Fahrzeug bitte unter Tel.: (06031) 6010 an die Polizei in Friedberg.

Bad Nauheim: Erneut in Usa-Schwimmbad eingestiegen –

Nachdem am zurückliegenden Wiedervereinigungswochenende Unbekannte in das Usa-Schwimmbad eingestiegen waren, suchten Einbrecher das Bad erneut auf. In der Nacht von Montag (05.10.2020) auf Dienstag (06.10.2020) verschafften sie sich das zweite Mal innerhalb von drei Tagen gewaltsam Zutritt in die Badestätte. Sie durchwühlten den Bereich des Restaurants und ließen eine geringe Menge an Bargeld mitgehen. Die Aufbruchschäden belaufen sich auf ca. 500 Euro. Zeugen, die die Einbrecher beobachteten oder denen zur genannten Zeit Personen oder Fahrzeuge in diesem Zusammenhang am Bad auffielen, werden gebeten sich unter Tel.: (06031) 6010 bei der Friedberger Polizei zu melden.

Bad Nauheim: Trunkenheitsfahrt –

Mit 1,41 Promille saß heute Nacht (07.10.2020) ein Mitsubishifahrer hinterm Steuer. Eine Streife der Friedberger Polizei stoppte den Promillefahrer gegen 00.20 Uhr in Bad Nauheim. Sofort fiel auf, dass der Bad Nauheimer unter Alkoholeinfluss stand. Ein entsprechender Test brachte dann Sicherheit. Der Promillefahrer musste mit auf die Friedberger Wache. Dort nahm ihm ein Arzt Blut und die Polizisten seinen Führerschein ab. Auf den 56-Jährigen kommt ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr zu.

Guido Rehr, Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150