OH: Laternen im Alteburgpark beschädigt – Halle mit Strohballen in Brand geraten

Laternen im Alteburgpark beschädigt

Schotten. Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Donnerstag (26.05.), gegen 2 Uhr, mehrere Straßenlaternen im Alteburgpark in der Vogelsbergstraße beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro. Personen, die Hinweise geben können oder in der Nacht verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, wenden sich bitte an die Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0 oder jede andere Polizeidienststelle.

Halle mit Strohballen in Brand geraten

Ulrichstein. Ein Halle mit Strohballen geriet am Donnerstagnachmittag (02.06.), gegen 16.40 Uhr, in Ulrichstein-Wohnfeld aus bislang unbekannter Ursache in Brand. Die alarmierte Feuerwehr hatte das Feuer schnell unter Kontrolle und führte umfangreiche Löscharbeiten durch. Bei dem Brand wurden Halle und Strohballen komplett zerstört, sodass nach ersten vorläufigen Schätzungen ein Schaden von rund 150.000 Euro entstand. Personen kamen dabei nicht zu Schaden.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur genauen Brandursache aufgenommen. Brandstiftung kann derzeit nicht ausgeschlossen werden.

Zeugen, die Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Umfeld des Brandortes geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Alsfeld unter Telefon 06631/974-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Dominik Möller, Pressesprecher

Kontakt:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de
(nur Mo. bis. Fr. – tagsüber)

Zentrale Erreichbarkeit:
Telefon: 0661 / 105-0