OH: Verkehrsunfall – geparktes Fahrzeug beschädigt // Verkehrsunfall – Kanalmesssender im Baustellenbereich beschädigt

Verkehrsunfall – geparktes Fahrzeug beschädigt

Alsfeld – Am Dienstagnachmittag (10.03.), gegen 16:40 Uhr, parkte eine Alsfelderin ihren grauen VW Polo auf dem Parkplatz eines Drogeriemarktes in der Schellengasse in Alsfeld. Als sie gegen 16:55 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte sie eine Beschädigung an der rechten Heckseite.

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer verursachte wahrscheinlich beim Rangieren die Beschädigung und verließ die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von circa 500 EUR zu kümmern.

Wer den Unfall gesehen hat, oder Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631-9740 zu melden.

Verkehrsunfall – Kanalmesssender im Baustellenbereich beschädigt

Alsfeld – Am Dienstagnachmittag (10.03.), gegen 15:00 Uhr, befuhr ein unbekannter Verkehrsteilnehmer die Alicestraße in Alsfeld in Richtung Bürgermeister-Haas-Straße. In Höhe der „Alicestraße 33“ übersah der PKW-Fahrer einen im Baustellenbereich aufgebauten Kanalmesssender und beschädigte diesen im Vorbeifahren.

Anschließend verließ der Verursacher die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von 1.500 EUR zu kümmern. Bei dem Verursacher soll es sich um einen silbernen PKW handeln.

Wer den Unfall gesehen hat, oder Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631-9740 zu melden.

Gefertigt: (Polizeistation Alsfeld, VA´e Schwenzfeier)

Patrick Bug Polizeipräsidium Osthessen Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefon:
0661-105-1010 KHK Möller
0661-105-1011 POK Müller
0661-105-1012 POK Bug

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de