KS: Kreis Waldeck-Frankenberg: Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Frankenau und Altenlotheim

Am Samstag, 28. Mai 2022, gg. 18:30 Uhr, kam es im Kreis Waldeck-Frankenberg, zwischen Frankenau und Altenlotheim, zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Eine Gruppe Motorradfahrer befuhr die L 3085 aus Richtung Frankenau kommend in Richtung Altenlotheim. Im Verlauf einer Rechtskurve kam ein an der Spitze der Gruppe fahrender 36-jähriger Motorradfahrer aus Düsseldorf aus bisher unbekannten Gründen zu Fall und rutschte in einen entgegenkommenden mit vier Personen besetzten Pkw einer 61-jährigen aus Amt Wachsenburg. Für den Motorradfahrer kam jede Hilfe zu spät, er verstarb noch am Unfallort. Die Fahrerin des Pkw erlitt einen Schock. Die Polizeistation Frankenberg hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Ein Gutachter wurde zur Unfallursachenermittlung hinzugezogen. Für die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme war die L 3085 in beiden Richtungen gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Oliver Kleinert
Polizeihauptkommissar
Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: +49 561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23