KS: Folgemeldung zum Brand in Ahnatal: Eine Person verstorben


(Bitte beachten Sie auch unsere heute, um 10:34 Uhr, unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/4975270 veröffentliche Erstmeldung zum Brand).

Ahnatal (Landkreis Kassel):

Der Brand einer Doppelhaushälfte in der Oberstraße in Ahnatal, der am heutigen Morgen gegen 10 Uhr gemeldet wurde, ist inzwischen gelöscht. Wie die eingesetzten Beamten des Polizeireviers Nord berichten, wurde in dem Haus eine leblose Person aufgefunden. Das Geschlecht und die Identität der verstorbenen Person sind bislang noch ungeklärt.

Weitere Personen wurden nach derzeitigem Kenntnisstand nicht verletzt. Die Brandursache ist momentan noch unklar. Die weiteren Ermittlungen hierzu werden nun von den Beamten des Kommissariats 11 der Kasseler Kripo geführt.

Ulrike Schaake

Pressesprecherin Tel.: 0561 – 910 1021

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: +49 561 910 1020 bis 23
Fax: +49 611 32766 1010
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: +49 561-910-0

(Visited 48 times, 1 visits today )