POL-HBPP: Grundberührung eines Tankmotorschiffes auf dem Main

Rüsselsheim (ots)

Bei Main-km 7,8 in Höhe des Opelhafens Rüsselsheim hatte heute ein Tankmotorschiff in einer Engstelle eine Grundberührung. Das mit Diesel beladene Tankmotorschiff wurde hierbei nach ersten Ermittlungen der Wasserschutzpolizei Wiesbaden nicht beschädigt und es kam zu keinem Ladungsaustritt. Eine Überladung scheidet als Ursache aus. Das Wasser- und Schifffahrtsamt peilt die Wassertiefe an der Engstelle in den nächsten Tagen.

Rückfragen bitte an:

Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium
Wiesbadener Straße 99
55252 Mainz-Kastel
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 06134 – 602 6520 bis 6521
Fax: 06134/602-6529