POL-RTK: ++ Chlorgasaustritt ++ Unfall mit verletztem Motorradfahrer ++

Bad Schwalbach (ots)

++ Chlorgasaustritt in Eltville

Samstag, 14.05.2022, 11:10 h, 65343 Eltville, Taunusstraße

Am Samstag, den 14.05.2022 kam es gegen 11:10 Uhr zu einem größeren Feuerwehreinsatz in der Taunusstraße in Eltville Kernstadt. Grund des Einsatzes waren unsachgemäß gelagerte Chlortabletten, welche zum Desinfizieren eines hauseigenen Swimmingpools genutzt worden waren. Durch die unverpackte Lagerung in einer Gartenhütte entwickelte sich Chlorgas, welches durch die Hauseigentümerin beim Betreten der Hütte eingeatmet wurde. Die 56-jährige Eltvillerin erlitt Atemwegsreizungen und wurde durch den Rettungsdienst zur Abklärung der Symptome in ein Krankenhaus verbracht. Die Feuerwehren aus Eltville Kernstadt, Eltville Hattenheim und zwei Sondereinsatz- Züge aus dem Rheingau- Taunus – Kreis waren im Einsatz. Die Chlortabletten wurden durch die Feuerwehr wieder sachgerecht verpackt und stellen nun keine Gefahr mehr da. Weitere Personen wurden nicht beeinträchtigt.

++ Unfall mit verletzter Motorradfahrerin

Samstag, 14.05.2022, 13:00 h, Rüdesheim-Presberg

Am Samstag, 14.05.2022 kam es gegen 13:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der L3272 bei Presberg. Die 55jährige Motorradfahrerin aus Großostheim fuhr aus Presberg kommend in Richtung Lorch. Sie geriet in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn. Hier streifte sie einen entgegenkommenden PKW und kollidierte dann mit einem zweiten. Die Motorradfahrerin wurde dabei schwer verletzt und kam zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus. Die anderen Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Am Motorrad entstand ein Totalschaden. Einer der beteiligten PKW musste ebenfalls abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 25.000 Euro Die Landesstraße war für den Zeitraum der Unfallaufnahme voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Rheingau-Taunus
Kommissar vom Dienst
Telefon: (06124) 7078-0
E-Mail: KvD.Bad.Schwalbach.ppwh@polizei.hessen.de