POL-F: 201029 – 1111 Frankfurt-Innenstadt: Mutmaßlicher Fahrradhehler auf dem Weg nach Rumänien festgenommen

(wie) Gestern Nachmittag gegen 16:30 Uhr erreichte ein Zeugenhinweis die Polizei, dass ein Ford Transit mit rumänischen Kennzeichen und Anhänger, auf dem mutmaßlich gestohlenen Fahrrädern geladen waren, in der Innenstadt unterwegs sei. Eine aufmerksame Polizeistreife konnte das Fahrzeug während der Fahndung in der Seilerstraße antreffen und es kontrollieren. Dabei stellte sich heraus, dass tatsächlich drei […]

POL-KS: Drei Verletzte bei Unfall zwischen Transporter und Straßenbahn: 120.000 Euro Schaden

Baunatal/ Kassel-Oberzwehren: Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem VW Transporter und einer Straßenbahn, der sich am heutigen Donnerstagmorgen zwischen Baunatal und Kassel-Oberzwehren ereignete, erlitten der 40-jährige VW-Fahrer und der 39-jährige Straßenbahnfahrer aus Kassel schwere, aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen. Beide brachte ein Rettungswagen in ein Kasseler Krankenhaus. Der 22-jährige Beifahrer in dem Transporter aus dem Main-Spessart-Kreis (Bayern) […]

POL-KS: Filialleiter verfolgt Ladendiebin quer durch die Nordstadt: Flucht endet mit Festnahme in Fichtnerstraße

Kassel-Nord: Nachdem eine 24-jährige Frau am gestrigen Mittwochabend Ware aus einem Discounter in der Niedervellmarer Straße in Kassel gestohlen hatte, gelang es ihr zunächst, zu Fuß zu flüchten. Dabei hatte die Ladendiebin aber offenbar nicht damit gerechnet, dass der hartnäckige Filialleiter sie im Laufschritt quer durch die Nordstadt verfolgen wird. Gleichzeitig alarmierte er per Handy […]

POL-KS: Stein an den Kopf geworfen: Unbekannter beraubt 34-Jährigen; Polizei sucht Zeugen

Kassel-Rothenditmold: Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht zum heutigen Donnerstag einen 34-Jährigen aus Kassel im Rötheweg beraubt. Das Opfer war dort gegen 0:30 Uhr zunächst von dem Unbekannten angesprochen und zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert worden. Als er sich weigerte, soll der Täter ihm einen Stein gegen den Kopf geworfen haben, woraufhin er […]

POL-KS: Mercedes flüchtet rasant und rücksichtslos vor Polizeistreife: 33-Jähriger nach Verfolgung geschnappt

Vermutlich weil er keinen Führerschein hat, ist am gestrigen Mittwochabend in Kassel ein 33-Jähriger mit seinem Auto rasant und rücksichtslos vor einer Polizeistreife geflüchtet. Quer durch die Stadtteile Forstfeld, Bettenhausen und Waldau führte die gefährliche Fahrt der Mercedes C-Klasse, die trotz des mit Blaulicht und Martinshorn folgenden Streifenwagens zunächst nicht anhielt. Die Flucht endete schließlich […]

POL-F: 201029 – 1109 Bundesautobahnen 3, 5 und 661: Suche nach weiteren Geschädigten

(fue) Wie den Medien bereits bekannt, kam es am Morgen des 26. Oktober 2020, ab ca. 07.00 Uhr, im Rhein-Main-Gebiet zu drei Abseilaktionen von Autobahnbrücken der Bundesautobahnen 3, 5 und 661. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach Personen, die bei der sich anschließenden Verkehrssituation in Unfälle verwickelt oder zu starken Brems- und/oder Ausweichmanövern gezwungen […]

POL-F: 201029 – 1113 Frankfurt-Heddernheim: 14. Polizeirevier kontrolliert Einhaltung der Corona-Verordnung im Nordwestzentrum

(wie) Wegen des immer deutlicheren Anstiegs der Corona-Fallzahlen, führte das 14. Polizeirevier in den vergangenen zwei Wochen regelmäßig Kontrollen im Nordwestzentrum durch. Die Kontrollen erfolgten auch unter Einbeziehung der Stadtpolizei. „Wir leben in besonderen Zeiten. Die Verschärfungen der Corona-Verordnung ist für uns alle ein harter Einschnitt und gerade vor dem Hintergrund der steigenden Infektionszahlen ist […]

POL-OH: Mehrere Autoreifen in Tann und Umgebung zerstochen: Wer kann Hinweise geben?

Mehrere Autoreifen in Tann und Umgebung zerstochen: Wer kann Hinweise geben? Tann – Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag (29.10.) in Tann und Umgebung die Reifen mehrerer Fahrzeuge zerstochen. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere Tausend Euro. Bislang sind der Polizei 25 betroffene Fahrzeuge bekannt geworden. An allen wurden ein oder mehrere Reifen mit einem […]

POL-OH: Versuchter Einbruch; Schmuck gestohlen

Versuchter Einbruch Bad Hersfeld – Unbekannte versuchten zwischen Mittwochnacht (21.10.) und Sonntagnacht (25.10.) vergeblich in eine Jagdhütte in Almershausen einzudringen. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 200 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de Schmuck gestohlen Heringen – Unbekannte drangen am Mittwochvormittag […]

POL-HG: Pressemitteilung der Polizei für den Hochtaunuskreis

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Trickdieb stiehlt Geldbörse, Steinbach, Wiesenstraße, 27.10.2020, gg. 16.00 Uhr (ho)Eine 87-jährige Frau ist am Dienstagnachmittag in Steinbach in ihrer Wohnung Opfer eines unbekannten Trickdiebes geworden. Der Mann klingelte an der Wohnungstür worauf die Geschädigte die Tür öffnete. Der Unbekannte gab an, den Ehemann der 87-Jährigen zu kennen und betrat […]