OH: Verkehrsunfallmeldungen für die Landkreise Fulda und Hersfeld-Rotenburg

FD

Verkehrsunfallflucht

Neuhof. Am Mittwoch (08.06.) ereignete sich in der Zeit von 8.40 Uhr bis 13.30 Uhr auf einem Parkplatz neben einer Apotheke in der Fuldaer Straße eine Verkehrsunfallflucht. Ein bisher unbekanntes Fahrzeug stieß gegen einen im hinteren rechten Bereich geparkten roten VW Golf Kombi und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden am Fahrzeugheck in Höhe von circa 500 Euro. Die Polizei in Neuhof bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 06655/96880.

Polizeiposten Neuhof

Unfall im Kreuzungsbereich

Fulda. Am Mittwoch (08.06.) kam es gegen 18.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Eine 35-jährige Audi-Fahrerin aus Neuhof befuhr die Kohlhäuser Straße von Fulda kommen in Fahrtrichtung Kohlhaus und überquerte die Kreuzung. Zeitgleich befuhr ein 40-jähriger Renault-Fahrer aus Künzell die vorfahrtsberechtigte Mainstraße in Fahrtrichtung Frankfurter Straße und wollte die Kreuzung ebenfalls überqueren. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß, bei dem beide Fahrer leicht verletzt wurden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 18.000 Euro.

Polizeistation Fulda

HEF

Pkw beschädigt und geflüchtet

Bad Hersfeld. In der Zeit von Dienstag (07.06.), 13.45 Uhr bis 22.10 Uhr, parkte ein 43-jähriger Pkw-Fahrer aus Rotenburg sein Fahrzeug, einen blauen VW Golf, auf einem öffentlich zugänglichen Parkplatz einer Firma in der Konrad-Zuse-Straße. Als er zu seinem Pkw zurückkehrte, bemerkte er Beschädigungen am Außenspiegel der Fahrerseite sowie Kratzer am Heck der Fahrerseite. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de.

Unfallflucht vor Kindergarten

Niederaula. In der Zeit von Mittwoch (08.06.), 06.45 Uhr bis 16 Uhr, parkte eine 25-jährige Pkw-Fahrerin aus Niederaula ihr Fahrzeug, einen schwarzen Opel Astra, auf dem Parkplatz neben der evangelischen Kindertagesstätte in der Schlitzer Straße. Als sie gegen 16 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie einen Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro am hinteren linken Kotflügel fest. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Nach Kollision geflüchtet

Friedewald. Am Mittwoch (08.06.), gegen 10.15 Uhr, kollidierte ein unbekannter Pkw-Fahrer mit einem am Straßenrand geparkten Fahrzeug, grauer Skoda Fabia, einer 48-jährigen Pkw-Fahrerin aus Friedewald. Anschließend entfernte sich der unbekannte Pkw-Fahrer unerlaubt von der Unfallstelle. Der Sachschaden beträgt rund 250 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Leichtverletzter nach Unfall

Bad Hersfeld. Am Mittwoch (08.06.), gegen 22 Uhr, befuhr ein 24-jähriger Pkw-Fahrer aus Alsfeld die Amazonstraße aus Richtung „Blaue Liede“ kommend in Richtung Amazon. Dabei überholte er einen Lkw und scherte anschließend wieder nach rechts ein. Dabei geriet der Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug in die Bankette. Der Pkw wurde dabei beschädigt, so dass er nicht mehr fahrbereit war. Das Fahrzeug war neben dem Fahrer mit zwei weiteren Personen besetzt. Ein 22-jähriger Mitfahrer wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro.

Pkw touchiert

Bad Hersfeld. Am Mittwoch (08.06.), gegen 23.15 Uhr, befuhr ein 49-jähriger Pkw-Fahrer aus Bad Hersfeld die Straße „Lappenlied“ in aufsteigende Richtung. Ein 26-jähriger Pkw-Fahrer aus Bad Hersfeld parkte sein Fahrzeug am rechten Fahrbahnrand auf Höhe der Hausnummer 80. Beim Vorbeifahren streifte der 49-Jährige den abgestellten Pkw, sodass sein Fahrzeug nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro.

Polizeistation Bad Hersfeld

Kontakt:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de
(nur Mo. bis. Fr. – tagsüber)

Zentrale Erreichbarkeit:
Telefon: 0661 / 105-0