POL-OH: Verkehrsmeldungen für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg und den Vogelsbergkreis


Osthessen (ots)

Verkehrsmeldungen für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg und den Vogelsbergkreis

1. HEF

Verkehrsunfall

Rotenburg – Ein Paketzusteller aus Gudensberg befuhr mit seinem Zustellfahrzeug Mercedes-Sprinter am Mittwoch (08.09.), gegen 12.30 Uhr, die Brauhausstraße in Richtung Neustadtstraße. Ein Pkw-Fahrer aus Bebra befuhr mit seinem Mercedes die Neustadtstraße in Richtung „Enge Gasse“. Im Kreuzungsbereich kollidierte der Sprinter-Fahrer mit dem von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw des Mannes aus Bebra. Der entstandene Gesamtschaden beträgt circa 5.000 Euro.

Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda

2. VB

Radfahrerin gestürzt

Hartmannshain – Am Samstag (04.09.), gegen 12 Uhr, befuhr eine 43-jährige Radfahrerin mit ihrem Mountainbike der Marke Cube den Vulkanradweg von Bermuthshain nach Hartmannshain. Im Bereich einer scharfen Linkskurve verlor sie aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Rad und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Die Radfahrerin verlor den Halt und kam zu Fall. Hierbei verletzte sie sich schwer und wurde zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus verbracht.

Von Fahrbahn abgekommen

Schotten – Am Mittwoch (08.09.), gegen 17:30 Uhr, befuhr eine 62-jährige Zweiradfahrerin mit ihrem Kleinkraftrad die Bundesstraße von Schotten herkommend in Richtung Betzenrod. Im Bereich einer Linkskurve verlor sie aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über das Zweirad, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die dortige Schutzplanke. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die 62-jährige über die Schutzplanke in den Straßengraben geschleudert und verletzte sich leicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 800 Euro.

Polizeistation Lauterbach

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de