POL-OH: Verkehrsunfall mit Personenschaden


36275 Kirchheim. Am Freitagabend, gegen 17.18 Uhr, kam es auf der B 454 zwischen Wahlshausen und Gersdorf zu einem Verkehrsunfall.

Ein 70-jähriger Traktor-Fahrer aus der Gemeinde Kirchheim sowie ein 24-jähriger Pkw-Fahrer aus Bad Hersfeld befuhren hintereinander die Bundesstraße 454 aus Wahlshausen in Richtung Gersdorf.

Im Verlauf der Straße beabsichtigte der 70-Jährige mit seinem Traktor einschließlich Anhänger nach links in einen Feldweg einzubiegen und der nachfolgende Pkw- Fahrer genau in diesem Moment das Gespann zu überholen. Infolgedessen kollidierte der Pkw mit der Motorfront gegen den linken Vorderreifen.

Die Fahrt des Gespanns endete im Straßengraben.

Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt und wurden vor Ort ambulant behandelt.

An beide Fahrzeugen stand Sachschaden in Höhe von ca. 40.000 Euro.

Auslaufende Betriebsstoffe wurde durch die freiwillige Feuerwehr gebunden.

gefertigt: Polizeistation Bad Hersfeld, PHK Feldbinder

Führungs- und Lagedienst PP Osthessen, PHK Braun

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de