POL-OH: Verkehrsunfall mit verletzter Kradfahrerin


Dietges (ots)

Am Samstag, 21.08.21 gegen Mittag befuhr eine 54-jährige Kradfahrerin aus Kassel die L3068 von der Wasserkuppe kommend in Richtung Dietges. In einer langgezogenen Linkskurve kam die Kradfahrerin ohne Fremdeinwirkung nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Hierbei zog sie sich schwere, aber keine lebensbedrohlichen Verletzungen zu. Am Krad entstand Sachschaden.

gefertigt: Polizeistation Hilders – POK’in Ziert (E31/Ra)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de