OH: Brennendes Sofa – Diebstahl von Gasflaschen

Brennendes Sofa

Bad Hersfeld – Am Donnerstagabend (19.03.), gegen 21:50 Uhr, kam es zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz in der Straße „Am Lax“. Aus bisher unbekannter Ursache kam es zum Brand eines Sofas innerhalb einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Das Feuer konnte durch die Bewohner gelöscht werden und wurde durch die hinzugerufene Feuerwehr aus dem Haus gebracht. Ein Schaden am Gebäude ist nicht entstanden. Ein 58-jähriger Hausbewohner wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Nach einer intensiven Belüftung des Haues konnte dieses wieder betreten und genutzt werden. Nach jetzigen Stand wurde durch den Brand glücklicherweise nur das Sofa beschädigt.

Gasflaschen gestohlen

Kirchheim – In der Nacht zu Donnerstag (19.03.) stahlen Unbekannte insgesamt 13 Gasflaschen von einem Betriebsgelände in der Straße „Am Bahnhof“. Die Täter verschafften sich auf bisher unbekanntem Weg Zugang zu dem Betriebsgelände und stahlen die Flaschen aus einem Metallgitterkasten. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 600 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter der Telefonnummer 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Stephan Müller Polizeipräsidium Osthessen Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, POK Müller, POK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de