OH: Verkehrsunfallflucht in der Kernstadt von Hünfeld

Sachschaden von rund 1.500 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall, der sich in der Kernstadt auf dem öffentlichen Parkplatz des REWE-Marktes, Lindenstraße 2 ereignete. Ein blauer VW Golf war am 05.03.2020 in der Zeit vom 15:50 h bis 16:10 Uhr auf den dortigen mittleren Parkplätzen ordnungsgemäß geparkt. Links neben blauen VW Golf parkte bereits ein grüner VW Passat. In dem grünen VW Passat saß auf dem Fahrersitz eine ältere männliche Person, ca. 70 – 75 Jahre. Beim Ausparken kollidierte vermutlich der grüne VW Passat mit dem blauen VW Golf und verursachte Sachschaden. Grüner Farbabrieb befand sich an der beschädigten Stelle des VW Golfes. Anschließend entfernte sich der Verursacher, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise bitte an die Polizeistation Hünfeld unter 06652/9658-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Gefertigt: Polizeistation Hünfeld, Polizeioberkommissar Lösch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefon:
0661-105-1010 KHK Möller
0661-105-1011 POK Müller
0661-105-1012 POK Bug

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de