OF: Pressemeldung zum Wohnungsbrand in Oberrodenbach vom 25.04.20 vom Polizeipräsidium Südosthessen


Bereich Main-Kinzig

Wohnhausbrand in Rodenbach – Oberrodenbach

Zu einem Dachstuhlbrand kam es am frühen Samstagmorgen in der Bergstraße in Rodenbach. Laut Informationen der Feuerwehr ist das Feuer auf einer Loggia ausgebrochen und hat auf den Dachstuhl übergegriffen. Die Löscharbeiten der Feuerwehr dauerten über eine Stunde, Personen wurden durch den Brand nicht verletzt. Bezüglich der möglichen Brandursache hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen. Sechs Wohnungen sind vorerst nicht mehr bewohnbar. Der vorläufige Sachschaden dürfte im sechsstelligen Bereich liegen, so die Feuerwehr.

Offenbach am Main, 25.04.20, Arnd Bamberg, PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen
Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 069-80 98-0
Fax: 069-80 98-2307
E-Mail: ppsoh@polizei.hessen.de