MR: Einbruch in Einfamilienhaus gescheitert+++Hoher Sachschaden nach Unfall – Unbekannter flüchtet

Marburg: Einbruch offenbar gescheitert

In der Georg-Voigt-Straße versuchte am Mittwoch ((07. Oktober) ein Unbekannter offenbar in ein Einfamilienhaus einzubrechen. Gegen 09.00 Uhr hörte eine Bewohnerin verdächtige Geräusche. Als sie der Ursache nachgehen wollte, stellte sie Hebelspuren an der Kellertür fest und informierte die Polizei. Wer hat heute Morgen in der Georg-Voigt-Straße etwas Verdächtiges beobachtet? Hinweise bitte an die Polizeistation in Marburg unter 06421/406-0.

Ebsdorfergrund: Hoher Sachschaden nach Unfall – Unbekannter flüchtet

Trotz Schaden von etwa 10.000 Euro an einem Audi fuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer nach einem Unfall in der Holzhäuser Straße in Wittelsberg einfach weiter. Der Verursacher beschädigte zwischen 18.00 Uhr am Dienstag (06. Oktober) und 07.15 Uhr am Mittwoch (07. Oktober) die Beifahrerseite des A5. Wer hat den Unfall oder etwas Verdächtiges beobachtet? Hinweise bitte an die Polizeistation in Marburg unter 06421/406-0.

Sabine Richter

Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120