MTK: Pressemeldungen der Polizeidirektion Main-Taunus vom Freitag, 09.10.2020

1. Verfassungsfeindliche Schmierereien festgestellt, Kriftel, Am Freizeitpark, Dienstag, 06.10.2020 bis Donnerstag, 08.10.2020

(jn)Unbekannte haben in den vergangenen Tagen an der Außenwand einer Hütte in Kriftel Schmierschriften mit politisch rechts motiviertem Hintergrund hinterlassen. Derzeit geht die Polizei davon aus, dass sich die Tat zwischen Dienstag, 06.10.2020 und Donnerstag, 08.10.2020 ereignet hat. Bei dem Tatort handelt es sich um eine Wetterschutzhütte „Am Freizeitpark“. Die Reinigung der verfassungsfeindlichen Parolen und Symbole dürfte sich auf etwa 500 Euro belaufen.

Jetzt ermittelt der Regionale Staatsschutz der Polizeidirektion Main-Taunus, welcher Hinweise in diesem Zusammenhang unter der Telefonnummer 06192 / 2079 – 0 entgegennimmt.

2. Tesla bei Unfallflucht beschädigt, Bad Soden am Taunus, Staufenstraße, Donnerstag, 08.10.2020, 15:05 Uhr

(jn)Um kurz nach 15:00 Uhr ist am Donnerstag in Bad Soden ein Pkw im Rahmen einer Unfallflucht beschädigt worden. Der schwarze Tesla parkte nur wenige Minuten am Fahrbahnrand der Staufenstraße im Stadtteil Altenhain, als das Fahrzeug mutmaßlich beim Einbiegen eines weiteren Verkehrsteilnehmers von der Straße „Kastanienhain“ touchiert wurde. Obwohl ein Schaden in Höhe von etwa 2.000 Euro am Heck des Pkw entstand, entfernte sich der/die Unfallverursacher/in von der Unfallstelle, ohne Interesse an einer Schadensregulierung zu zeigen.

Der Regionale Verkehrsdienst der Polizeidirektion Main-Taunus in Hattersheim bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer 06190 / 9360 – 45 zu melden.

3. Aktueller Blitzerreport des Main-Taunus-Kreises für die 42. Kalenderwoche

Das Polizeipräsidium Westhessen veröffentlicht wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Ziel der Maßnahmen ist die Wahrnehmung einer effektiven Ahndung und Sanktionierung von Verkehrsverstößen und damit die Schaffung von mehr Verkehrssicherheit für alle. Nachfolgend finden sie die Messstelle der Polizeidirektion Main-Taunus für die kommende Woche:

Dienstag: Bundesstraße 8, Ausfahrt Liederbach

Die beteiligten Behörden weisen ausdrücklich darauf hin, dass es neben den veröffentlichen, auch unangekündigte Messstellen geben kann.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1046/1041/1042