LM: +++ Auto aufgebrochen +++ Pkw gestohlen +++ Schlägerei vor dem Kino +++ Radlader angezündet +++ 3 brennende Mülleimer +++

1. Pkw aufgebrochen

65552 Limburg-Eschhofen, Bahnhofstraße, Parkplatz Freitag, 03.06.2022, 18:00 – Samstag, 04.06.2022, 06:50 Uhr

In der Zeit von Freitag auf Samstag haben Unbekannte in Eschhofen einen geparkten Pkw, VW-Crafter, aufgebrochen. Der Pkw war auf dem öffentlichen Parkplatz am Bahnhof abgestellt. Durch die Täter wurde die Seitenscheibe der Beifahrertür eingeschlagen und sich dadurch Zutritt in den Fahrzeuginnenraum verschafft. Im Anschluss gelang ihnen unbemerkt die Flucht. Die Kriminalpolizei in Limburg hat die Ermittlungen übernommen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 06431/9140-0 entgegen.

2. Pkw in Elz gestohlen

65604 Elz, Sudetenstraße Freitag, 03.06.2022, 23:30 Uhr – Samstag, 04.06.2022, 05:20 Uhr

In Elz wurde im Verlauf der vergangenen Nacht ein Pkw gestohlen. Die 33-jährige Geschädigte verlor innerhalb der letzten Tage den Originalschlüssel zu ihrem grauen Ford Focus. Am späten Freitagabend parkte Sie ihren Pkw LM-Y 543 direkt vor ihrem Wohnhaus. Am Samstagmorgen stellte die Geschädigte fest, dass sich ihr Fahrzeug nicht mehr vor dem Wohnhaus befand. Durch unbekannte Täter wurde der Pkw entwendet und wird wohl mit dem Originalschlüssel geführt. Die Kriminalpolizei bitte um Hinweise unter der Rufnummer 06431/9140-0.

3. Schlägerei vor dem Kino

65549 Limburg, Dr.-Wolff-Straße Samstag, 04.06.2022, 00:40 Uhr

Am frühen Samstagmorgen kam es zu einer Schlägerei vor dem Kinogebäude in Limburg. Zwischen dem 22-jährigen Geschädigten und drei weiteren Person, die der Geschädigte flüchtig kennt, gab es zunächst verbale Streitigkeiten. Im weiteren Verlauf schlugen die drei Personen zusammen auf den Geschädigten ein und entfernten sich anschließend. Der Geschädigte wurde leicht verletzt und zur weiteren Behandlung, mittels Rettungswagen, in ein Krankenhaus gebracht.

Hinweise nimmt die Polizei in Limburg unter der Rufnummer 06431/9140-0 entgegen.

4. Radlader angezündet und erheblich beschädigt 65611 Oberbrechen, Frankfurter Straße, Baustelle Bahnhof Samstag, 04.06.2022, 01:05 Uhr

Durch unbekannte Täter wurde eine selbstfahrende Arbeitsmaschine auf einer Baustelle am Bahnhof in Oberbrechen angezündet und dadurch komplett beschädigt. Der Radlader, Marke: Hitachi, war auf dem Parkplatz am Bahnhof in Oberbrechen abgestellt. Ein Verkehrsteilnehmer, der auf der angrenzenden Bundestraße fuhr, bemerkte den brennenden Radlader und verständigte die Feuerwehr und Polizei. Durch die Feuerwehr aus Oberbrechen konnte der komplett in Flammen stehende Radlader abgelöscht und die austretenden Betriebsstoffe aufgenommen werden. Die unbekannten Täter entfernten sich vom Tatort. Es entstand ein Sachschaden von 35000EUR

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und erbittet um Hinweise unter der Rufnummer 06431/9140-0

5. 3 Müllbehälter am Bahnhof Niederbrechen angezündet 65611 Niederbrechen, Bahnhofstraße, Bahnhof Samstag, 04.06.2022, 02:15 Uhr

Am Bahnhof in Niederbrechen wurde durch unbekannte Täter der Inhalt von drei Müllbehälter angezündet und die Behälter dadurch beschädigt. Die drei Mülleimer (Metallkorpus) waren unabhängig voneinander auf dem Gelände des Bahnhofes aufgestellt. Die brennenden Mülleimer konnten durch die örtliche Feuerwehr gelöscht werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und erbittet um Hinweise unter der Rufnummer 06431/91400

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Kommissar vom Dienst
Dittmar, PHK
Telefon: (06431) 9140-0
E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de