LM: ++Unerlaubtes entfernen von der Unfallstelle+++Gefährliche Körperverletzung+++Weiterer Pkw in Oberbrechen aufgebrochen+++Sachbeschädigung in Obertiefenbach+++

Unerlaubt von der Unfallstelle in Waldbrunn-Hausen entfernt

In der Zeit zwischen Samstag, 30.04.2022 und Sonntag 01.05.2022, 05.30 Uhr wurde im Kreisel der Langstraße ein Verkehrszeichen umgefahren. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugenhinweise werden unter der Tel.-Nr.:06431/91400 erbeten.

Gefährliche Körperverletzung in Limburg-Eschhofen

Am Sonntag, 01.05.2022, kam es um 04.00 Uhr in Limburg-Eschhofen in der Straße „Am Sportplatz“ zu einer Körperverletzung. Zwei männliche Täter sollen den 22-jährigen Geschädigten aus Elz nach einem Gerangel mehrfach zuerst mit der Faust geschlagen und hiernach auch getreten haben. Der Geschädigte erlitt hierdurch Verletzungen im Gesichtsbereich.

Weiterer aufgebrochener Pkw in Oberbrechen

Am Samstag, 30.04.2022 wurde um 01.35 Uhr an einem in der Weyerer Straße in Oberbrechen geparkten grauen Pkw die Seitenscheibe auf der Fahrerseite eingeschlagen und ein im Fahrzeug abgelegtes Portemonnaie entwendet. Täterhinweise werden unter der Tel.-Nr.:06431/91400 erbeten.

Sachbeschädigung in Beselich-Obertiefenbach

Am Sonntag, 01.05.2022, 00.20 Uhr beschädigten Jugendliche an einem Haus in der Steinbacher Straße ein Fallrohr und ein Stromkabel. Täterhinweise hierzu werden unter der Tel.-Nr.:06431/91400 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Hedrich, POK
Kommissar vom Dienst
Telefon: (06431) 9140-0
E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de