POL-LM: +++Motorradfahrerin durch Sturz verletzt+++Einbruch in Autowerkstatt+++

1. Motorradfahrerin kommt von der Fahrbahn ab – Führerschein nicht vorhanden

Ort: 65606 Villmar-Weyer, Laubusstraße

Zeit: 26.03.2021, 14:25 Uhr

Am Freitagmittag befuhr eine 17-jährige Verkehrsteilnehmerin mit ihrem Leichtkraftrad Yamaha die Landstraße von Selters-Münster nach Villmar-Weyer. In Höhe des Ortseinganges von Weyer kam das Leichtkraftrad in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Dadurch stürzte die Fahrerin und kollidierte mit einem Gartenzaun. Anschließend wurde die 17-jährige durch einen Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Fahrerin des Leichtkraftrades ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.

2. Einbruch in Autowerkstatt

Ort: 35781 Weilburg, Nassaustraße

Zeit: Freitag, 26.03.2021 zwischen 00:00 Uhr und 09:00 Uhr

Im Tatzeitraum stiegen Einbrecher durch ein gekipptes Fenster in eine Autowerkstatt in der Nassaustraße in Weilburg ein. Es wurden mehrere Werkzeuge und Fahrzeugschlüssel entwendet.

Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer 06431 / 9140-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Kommissar vom Dienst
Dittmar, POK
Telefon: (06431) 9140-0
E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de