LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg – Weilburg vom 15.03.2020

1.Verkehrsunfallflucht: Sonntag, 15. März 2020 gg. 00:15 Uhr, Dr.-Wolff-Straße 2, 65549 Limburg

Ein bislang unbekannter Fahrer / eine unbekannte Fahrerin eines Peugot Boxer versuchte zur o.g. Unfallzeit aus einer Parklücke in der Dr.-Wolff-Straße in Limburg auszuparken. Hierbei stieß der Peugeot Boxer mindestens zweimal gegen einen hinter ihm geparkten Pkw Vw Passat. Anschließend entfernte sich der Verursacher / die Verursacherin ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Schadenshöhe wird auf ca. 400 EUR geschätzt. Mögliche Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich unter 06431-91400 mit der Polizeistation in Limburg in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

J. Bär
-Kriminaloberkommissar-

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Limburg-Weilburg
Polizeistation Limburg
Offheimer Weg 44
65549 Limburg
Telefon: 06431-91400
E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de