Lahn – Dill: Herborn: 53-jähriger Herborner nach Facebook-Video festgenommen

Heute Abend (12.11.2020) gingen vermehrt Anrufe von besorgten Eltern bei den Polizeidienststellen in Herborn und Dillenburg ein.

Hintergrund war ein Videopost eines 53-jährigen Herborners in den Sozialen Medien. In dem Post sprach der Mann Drohungen aus.

Herborner Polizisten trafen den 53-Jährigen an seiner Wohnanschrift an.

Die Ordnungshüter nahmen den Mann vorläufig fest. Derzeit sitzt er in den Gewahrsamszellen der Polizei ein.

Die Ermittlungen dauern an.

Es können derzeit keine weiteren Auskünfte gegeben werden.

Kerstin Müller, Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Lahn-Dill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstr. 21
35683 Dillenburg
Tel.: 02771/907 120
Fax: 0611/327663040

E-Mail: pressestelle-lahn-dill.ppmh@polizei.hessen.de