POL-LDK: ++ Grabmale beschädigt ++ Skoda zerkratzt ++

Grabmale beschädigt

Dillenburg: Unbekannte warfen sechs teils über 100 Jahre alte und hochwertige Grabmale auf dem Alten Friedhof in der Fronhäuser Straße um. Einige der Grabmale zerbrachen dabei. Der zwischen Montag, 24.08., und Sonntag, 06.09., entstandene Schaden wird auf etwa 30.000 Euro geschätzt. Die Polizeistation Dillenburg, tel. 02771/90-70, bittet um Hinweise in diesem Zusammenhang.

Hinweis für die Medien: Die zwei Bilder zu dieser Meldung dürfen gerne genutzt werden.

Skoda zerkratzt

Haiger: Etwa 1000 Euro dürfte die Beseitigung eines tiefen Kratzers kosten, welchen Unbekannte am Montag (07.09.) zwischen 09 und 14 Uhr an einem geparkten Skoda hinterließen. Der Schaden befindet sich am vorderen linken Kotflügel und entstand in der Burgstraße. Hinweise hierzu nimmt die Polizeistation Dillenburg, Tel. 02771/90-70, entgegen.

Yasmine Hirsch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Lahn-Dill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstr. 21
35683 Dillenburg
Tel.: 02771/907 120
Fax: 0611/327663040

E-Mail: pressestelle-lahn-dill.ppmh@polizei.hessen.de