LDK: Unbekannte zündeln in Fleisbach Polizei sucht Zeugen

Sinn-Fleisbach: Brandgeruch ließ Anwohner eines Einfamilienhauses heute Früh (26.03.2020) aufmerken. Als sie gegen 03.20 Uhr nach dem Rechten schauten, entdeckten sie vor einem Fenster ein glimmendes Holzstück. Sie löschten den Brand und informierten die Polizei. Durch die Hitze blieb am Fassadenputz und einem Telefonkabel ein geringer Schaden zurück. Die Polizei sucht Zeugen und fragt: Wer hat in diesem Zusammenhang in der Straße „Auf dem Überberg“, etwa zwischen 01.00 Uhr und 02.30 Uhr Personen beobachtet? Hinweise erbittet die Herborner Polizei unter Tel.: (02772) 47050.

Guido Rehr, Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Lahn-Dill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstr. 21
35683 Dillenburg
Tel.: 02771/907 120
Fax: 0611/327663040

E-Mail: pressestelle-lahn-dill.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh