KB: Willingen – Einbrecher in zwei Hotels, Polizei sucht Zeugen


In der Nacht von Montag (21.Juni) auf Dienstag (22. Juni) auf kam es zu zwei Einbrüchen in Willinger Hotels. Die Polizei bittet um Hinweise.

Der unbekannte Täter öffnete gewaltsam ein Fenster eines Gastbetriebs am Ettelsberg. In dem Gebäude durchsuchte er verschieden Räume und entwendete schließlich zwei kleinere Tresore, in denen sich Bargeld, Schlüssel und Papiere befanden. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro.

Beim zweiten Hoteleinbruch gelangte der Täter durch Aufhebeln einer Terrassentür in das Gebäude in der Mühlenkopfstraße. Dort durchsuchte er ebenfalls mehrere Räumlichkeiten und hebelte Behältnisse und Türen auf. Außer einigen Schlüsseln konnte er hier nicht entwenden, den angerichteten Sachschaden schätzte die Polizei auf 500 Euro.

Die Kriminalpolizei Korbach geht davon, dass beide Einbrüche durch den selben Täter begangen wurden und sucht Zeugen. Wer in der Nacht von Montag auf Dienstag im Bereich Willingen / Diemelsee verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder sonstige Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Tel. 05631-971-0, zu melden.

Dirk Richter

Kriminalhauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165