KB: Frankenberg – Einbruch in Wohnhaus

Am Dienstag brach ein unbekannter Täter in ein Wohnhaus in der Kasseler Straße Frankenberg ein. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Bewohner hatte sein Haus in der Mittagszeit verlassen. Bei seiner Rückkehr am späten Abend musste er feststellen, dass in sein Haus eingebrochen worden war.

Der Täter gelangte durch ein aufgehebeltes Fenster in das Gebäude, wo er mehrere Räume durchsuchte. In einem Raum brach er einen kleinen Tresor aus der Verankerung und öffnete diesen gewaltsam, wahrscheinlich mit einem mitgeführten Winkelschleifer. Aus den Tresor stahl er eine geringe Menge Bargeld. Der Täter flüchtete ohne weiteres Diebesgut. Er richtete Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro an.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Frankenberg, Tel. 06451-72030.

Dirk Richter Kriminalhauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165