KS: Mann ohrfeigt Zugbegleiter

Opfer einer Körperverletzung wurde ein Zugbegleiter gestern Abend (02.05./18:15 Uhr) im Bahnhof Sterzhausen (Kreis Marburg-Biedenkopf). Ein bislang unbekannter Mann ohrfeigte unvermittelt den Zugbegleiter beim Ausstieg am Haltepunkt Sterzhausen. Nach der Tat verließ der Mann den Bahnhof in unbekannte Richtung.

Täterbeschreibung

Der Mann soll 35 bis 40 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß und von schlanker Statur gewesen sein. Er soll südeuropäisch ausgesehen haben.

Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer Angaben zu dem Fall machen kann, wird gebeten, sich unter der Telefon-Nr. 0561/81616-0 oder über www.bundespolizei.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kassel
Heerstr. 5
34119 Kassel
Pressesprecher
Ibrahim Aras
Telefon: 0561/81616 – 1010
E-Mail: bpoli.kassel.presse@polizei.bund.de