POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis Wohnungsbrand

In der Nacht zum heutigen Freitag kam es in der Innenstadt von Fritzlar zu einem Wohnungsbrand. Beim Eintreffen der Polizei, gegen 02:10 Uhr, standen Teile des ersten Obergeschosses bereits in Vollbrand. Durch die eingesetzten Feuerwehren aus Fritzlar und Geismar konnte der Brand anschließend gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 75.000 Euro. Die genaue Brandursache ist momentan noch unklar. Die weiteren Ermittlungen dazu haben die Beamten der Kriminalpolizei in Homberg übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
KHK Jens Koppitz
Telefon: +49 561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de