POL-KS: Einbruch in Gaststätte in Kassel: Täter erbeuten Tablets und Whiskyflaschen; Zeugen gesucht

Kassel-Rothenditmold: Zu einem Einbruch in eine Gaststätte in der Philippistraße im Stadtteil Rothenditmold ist im Verlauf des gestrigen Donnerstags, dem 11.06.2020, gekommen. Unbekannte Täter waren zwischen 05:00 Uhr und 15:45 Uhr gewaltsam über ein Fenster in das Gebäude eingebrochen. Dort entwendeten die unbekannten Täter zwei Tablets, drei Flaschen Whisky und eine kleinere Summe Bargeld. Der von den unbekannten Tätern verursachte Sachschaden wird mit ca. 150 Euro angegeben.

Die Ermittler des für Einbrüche zuständigen Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo sind nun auf der Suche nach Zeugen, die im Laufe des Donnerstags im Bereich des Tatorts möglicherweise verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise auf die Täter geben können.

Zeugen, die den Ermittlern des K 21/22 Hinweise zu dem Einbruch geben können, melden sich bitte unter Tel. 0561 – 9100 bei der Kasseler Polizei.

Rückfragen bitte an:

Frank Siebert
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 0561 – 910 1008

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de