HR: Schwalmstadt-Michelsberg: Geldbörsen und Wertgegenstände aus zwei Kraftfahrzeugen gestohlen

Schwalmstadt-Michelsberg

Aufbruch von zwei Kraftfahrzeugen Tatzeit: 02.03.2022, 22:00 Uhr bis 03.03.2022, 15:45 Uhr In der Zeit von Mittwochabend bis Donnerstagnachmittag stahlen unbekannte Täter aus zwei geparkten Kraftfahrzeugen im Schulweg Bargeld und weitere wertvolle Gegenstände. Die Täter begaben sich zu den Fahrzeugen und öffneten diese auf nicht bekannte Weise. Aus einem weißen Sprinter stahlen sie eine Geldbörse mit persönlichen Dokumenten und Bargeld sowie ein mobiles Navigationssystem. Aus einem weißen VW Touareg stahlen sie eine Nokia-Kamera und eine Geldbörse mit Bargeld. In beiden Fällen beträgt der Wert des Diebesgutes jeweils mehrere hundert Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, unter Tel.: 06691-9430 Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de