HR: Bad Zwesten: Einbruch in Tattoo-Studio – Täter erbeuten acht Tätowiermaschinen

Bad Zwesten Einbruch in Tattoo Studio Tatzeit: 24.10.2020, 17:00 Uhr bis 27.10.2020, 10:00 Uhr Mehrere Tätowiermaschinen mit Zubehör und Bargeld stahlen unbekannte Täter aus einem Tattoo Studio in der Straße „Vor dem Tore“. In der Zeit von Samstagnachmittag bis Dienstagmorgen brachen die Täter ein Fenster des Studios auf und stiegen anschließend in die Geschäftsräume ein. Hier stahlen die Täter insgesamt 8 Tätowiermaschinen mit Zubehör und vorgefundenes Bargeld. Mit der Beute flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Die Höhe des Sachschadens ist nicht genau bekannt. Hinweise bitte an die Polizeistation in Fritzlar, unter Tel.: 05622-99660 Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130