HR: Schwalmstadt-Treysa: Exhibitionist überrascht Frau in Unterführung

Schwalmstadt-Treysa Exhibitionist zeigt sich Passantin Tatzeit: 26.10.2020, 07:30 Uhr Heute Morgen zeigte sich ein unbekannter Exhibitionist in der Bahnunterführung der Zwalmstraße einer vorbeigehenden Passantin. Die Frau ging durch die Bahnunterführung Zwalmstraße/ Haaßehügel, als sie auf den unbekannten Mann traf. Dieser ließ seine Hose herunter und fing an, an seinem erigierten Glied zu manipulieren. Kurz darauf entfernte er sich in Richtung Damm/ Radweg. Von dem Unbekannten ist bekannt, dass er ca. 40 Jahre alt ist und eine dunkle Jogginghose mit zwei weißen Streifen trug. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, unter Tel.: 06691-9430 Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130