HR: Gilserberg: Unbekannte Täter brechen mehrere Firmencontainer auf

Gilserberg Versuchter Einbruch in Firmencontainer Tatzeit: 23.10.2020, 17:00 Uhr bis 26.10.2020, 05:00 Uhr Am vergangenen Wochenende brachen unbekannte Täter mehrere Container eines Betonwerks „Im Entenpfuhl“ auf. Die Täter verursachten hierbei 2.000,- Euro Sachschaden. Die Täter verschafften sich auf nicht bekanntem Weg Zugang auf das Gelände des Betonwerks. Hier brachen sie bei mehreren Containern Fenster oder Türen auf. In den aufgebrochenen Containern brachen sie die teilweise vorhandenen Schränke auf. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde nichts entwendet. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, unter Tel.: 06691-9430 Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130