Homberg: Unbekannte Täter brechen in Firmengebäude ein

Homberg Versuchter Einbruch in Firmengebäude Tatzeit: 29.05.2020, 16:00 Uhr bis, 30.05.2020, 09:30 Uhr Sachschaden in Höhe von 100,- Euro verursachten unbekannte Täter bei einem versuchten Einbruch in ein Firmengebäude „Am Bahnhof“. Die Täter gingen sie auf die Rückseite des Gebäudes, rissen eine Eternitplatte (220 cm x 80 cm) von der Rückwand ab und gelangten hierdurch in das Gebäude. Ob die Täter dort etwas gestohlen haben, steht zurzeit nicht genau fest. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg unter Tel.: 05681-7740 Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de