Borken: Rollos an einem Wohnhaus durch Stahlkugeln beschädigt

Borken Sachbeschädigung durch Schüsse mit Stahlkugeln Tatzeit: 29.03.2020, 10:15 Uhr Zwei Rollos einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der „Morgengabe“ beschädigten unbekannte Täter durch den Beschuss mit Stahlkugeln. Die Täter schossen vermutlich mit eine Zwille Stahlkugeln auf zwei Rollos einer Wohnung im ersten Obergeschoss des Hauses. Hierbei wurden die Rollos beschädigt. Von einer Bewohnerin der Wohnung wurden die Einschläge der Kugeln wahrgenommen und sie stellte anschließend auch die Beschädigungen fest. Eine Schadenshöhe ist zurzeit nicht genau bekannt. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg unter Tel.: 05681-7740 Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de